Barbara Schulte – Hengesbach

Begreifen, was man sieht und trägt. Generös, heiter und so selbstverständlich, als sei er immer schon da gewesen, präsentiert er sich jeden Tag aufs Neue. Dieser Schmuck will erlebt werden, Herzen berühren, und lässt so innere Schönheit nach außen strahlen.